Actros Gigaspace Kühlkoffer-Sattelzug "Herpa präsentiert Weltgeschichte Nr. 14 - Karl der Große"

Herpa hat die Serie der Showtrucks mit Themen der Weltgeschichte fortgesetzt.

Diesmal mit einem Mercedes-Benz Actros Kühlkoffer-Sattelzug der Spedition Schumacher aus Würselen bei Aachen. Auf dem Tag der offenen Tür 2014 bei Herpa ferierte der von Walter Rosner lackierte Truck sein Debut in 1:1 in der Öffentlichkeit, im Dezember folgte das in 87 facher Verkleinerung produzierte Modell. Im Raum Aachen wurde 2014 das Karlsjahr gefeiert, da Karl der Große dort im Januar 814 verstorben ist. Daher wurde dieser Truck komplett Karl dem Großen gewidmet.

Der Sockel erhielt den Aufdruck

"Mercedes-Benz Actros Gigaspace Kühlkoffer-Sattelzug"